Meridianum Coaching und Gruppenleitung Kurse

Folgende „nicht kinesiologische Kurse“ sind Bestandteil unserer Kinesiologie Ausbildung:

 

Kinesiologisches Coaching & Supervision 1

An diesem Wochenende geht es um die Integration aller bis dahin gelernter Techniken und Inhalte der bisherigen Kinesiologiekurse und um Fallbeispiele aus der Praxis.

Erfolg, Visionen und Ziele

In diesem Kurs setzen wir uns mit dem Thema Erfolg, Visionen und Ziele auseinander. Um selbst erfolgreich zu sein und andere zum Erfolg zu begleiten – ganz gleich in welchem Bereich – müssen Kinesiologen/Kinesiologinnen selbst ein klares Konzept von Erfolg haben und mit diesem Thema im Fluss sein.

Kinesiologisches Coaching & Supervision 2

Emotionen und Emotionstraining – Der ständige Wechsel unserer Gefühle ist Bestandteil unseres Innenlebens. Was wir bereit sind zuzulassen, können wir angemessen leben und anschließend auch loslassen und verabschieden; besonders deutlich wird das beim Thema Trauer und Trauerarbeit. Vertiefendes Coaching mit Strategien zur Veränderung & Wachstum, Ökologie und Zielfindung.

Marketing und Ethik

Marketing, Medien und Öffentlichkeitsarbeit sind Inhalt dieses Kurses, denn ein eigenes Geschäft zu betreiben, heißt auch immer, die Öffentlichkeit zu informieren, die eigenen Qualitäten, also sich selbst und die eigene Arbeit zu präsentieren. Ethik, Gesetze und Praxisgründung befassen sich mit der Auseinandersetzung ethischer Grundregeln der kinesiologischen Arbeit.

Kinesiologisches Coaching & Supervision 3

Supervision und Intervision für die eigene Beratungstätigkeit. Feedback für die eigene Arbeit mit den Klienten. Erfahrungen, Themen und Fallbeispiele aus der eigenen Praxis

Gruppenleitung 1

Konzept für Leitung von eigenen Gruppen, Gerüst für Entwicklung neuer Gruppen, Tools für Infoabende oder fortlaufende Gruppen, Gruppen leiten mit Spaß, Kompetenz und Erfolg. Ein Kurs, um selbstständig Kurse für Gruppen anzubieten – in Eigenregie oder in Institutionen wie Kindergärten, Schulen, Volkshochschulen, Vereinen etc.

Gruppenleitung 2

Gruppenleiten mit Herz – Menschen inspirieren und begleiten in Gruppen. Leiten, entwickeln und präsentieren von Kursen – seien es Abendkurse, 1-Tages-Kurse oder Wochenend-Gruppen – ist ein effektiver Weg eine erfolgreiche Beratungstätigkeit aufzubauen. In diesem Kurs lernen Sie wie Sie Ihre Erfahrungen mit Kinesiologie, Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten in diesem lukrativen Format anwenden.

Kinesiologie Ausbildung Masterclass Serie (optionale Kurse, die Sie zu Ihrer Ausbildung hinzubuchen können)

 

Unsere Masterclass-Serie unterstützt und vertieft das Lernen und die Erfahrung unserer Kursteilnehmer über das Curriculum der Kinesiologie Ausbildung hinaus. Sie beinhaltet Kurse für die Verbesserung kinesiologischer Einzelberatungen sowie für die eigene persönliche und berufliche Weiterentwicklung. Wir denken, dies fügt ein wesentliches Element hinzu für jede erfolgreiche kinesiologische Beratungstätigkeit.

Jede erfolgreiche kinesiologische Beratungstätigkeit resultiert daraus, Klienten auf vielfältige Weise anzuziehen. Im Meridianum lernen Sie was Sie dazu brauchen, um großartige und effektive Sitzungen zu geben. Verstärkt kommen ab jetzt weitere Kurse hinzu, um Gruppen zu coachen und anzuleiten.

Diese Kurse können extra gebucht werden, sie brauchen die entsprechenden Voraussetzungen.

 

Systemisches Lifecoaching

Vertiefung von Coaching, Begleitung, lösungsorientiertes und systemisches Denken. Bei systemischer Beratung geht es primär um das Stärken der Ressourcen und Kompetenzen des jeweiligen zu beratenden Systems. Mit Hilfe unserer kinesiologischen Vorgehensweise können wir austesten, welche Verfahren am effektivsten wirken.

Erfolg, Visionen, Ziele 2 mit HUNA-Kinesiologie

Ein Intensiv-Kurs an effektiven Coaching-Techniken für mehr Erfolg, Selbstbestimmung, persönliches Wachstum auf der Grundlage von HUNA. Grundannahmen im HUNA, dem hawaianischer Schamanismus, sind u.a. “Energie folgt der Aufmerksamkeit”, “Die Welt ist, wofür wir sie halten” oder “Alle Macht kommt von Innen.” Unsere Absicht und Intention zählt für unsere Lebensplanung und Gestaltung. Um unseren Fokus aufrechtzuerhalten, müssen wir diesen mit Energie versorgen, damit unsere Gedanken Wirklichkeit werden. Die Huna-Prinzipien sind natürlich, praktisch, einfach und lassen unser Potenzial entfalten.

Health Kinesiologie HK M1

Unsere Körperfunktionen und biochemischen Prozesse werden biologisch kontrolliert und geregelt. Für diese Aufgabe verwendet der Körper verschiedene subtile Energieformen wie die Chi- oder Meridianenergie. Es ist wichtig für unsere Gesundheit, dass diese Energien ungestört fließen und richtig gesteuert und geregelt werden.

Health Kinesiologie HK M2

In diesem Seminar werden verschiedene Anwendungstechniken der HK gezeigt, um gezielt den Energiefluss anzusprechen, zu korrigieren und zu modulieren. Darüber hinaus wird das Konzept der Energieumlenkung eingeführt.